Per Anhalter durch die Phantastik

Per Anhalter durch die Phantastik

Folge 3 – Aller Anfang ist phantastisch!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Themen heute:

  1. Chernobyl (Sky)
  2. O Mecanismo (Netflix)
  3. Dark (Netflix)
  4. Good Omens (Amazon Prime)

Kommentare

Dirk
by Dirk on
Zwar nicht die neueste Folge, aber ich bin halt noch am nachhöfen nachdem ich euch über die ausgespielt-Podcaster-Con-Treffen Folge entdeckt habe. Erstmal Danke für den Hinweis auf die namenlosen Tage in Syke, sind ja bald wieder und da recht nahe (70 km) werde ich am Samstag wohl das erste mal in meinen Leben einen Con besuchen, nur aufgrund eurer Sendung :-) Zum Einstieg in die Phantastik war es bei Rollenspiel selbst auch DSA, einfach aufgrund der TV-Werbung und der Verfügbarkeit, wobei es Jahre dauerte hier in Dorf andere Spieler zu finden (wirklich los ging es erst 8 Jahre später beim Fachabi). Aber einen Einstieg hattet ihr alle nicht gehabt wie es scheint. Zwar waren es bei euch Anime, bei mir waren es die guten alten Lustigen Taschenbücher, die ja zT in den Geschichten ja auch in historischen Settings und auch Fantasy angesiedelt waren (und in denen es auch Gang ganz selten solo-rpg-Geschichten gab).

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.